Raumfahrt

Batteriezellen für die Raumfahrt und Entwicklung von Hochleistungsbatteriesystemen für Trägerraketen und Rover

EAS bietet nicht nur herkömmliche Batteriezellen für die Raumfahrt an, sondern entwickelt und baut auch Batterielösungen für die Raumfahrt, die alle Anforderungen an die Qualität des Entwurfs-, Test- und Produktionsprozesses erfüllen, einschließlich der Dokumentation. Häufig werden die Anforderungen an Produktqualität, wirtschaftliche Vorgaben und pünktliche Lieferung sogar übertroffen.

EAS-Batteriezellen werden für Luft- und Raumfahrtanwendungen genutzt und liefern die Energie für vollelektrische und Hybridelektro-Antriebsstränge für das elektrische Fliegen an.

EINFÜHRUNG

Komplettsysteme bestehen aus EAS-Lithium-Ionen-Zellen für die Raumfahrt, Batterien, einer Batterietrenneinheit einschließlich Batteriemanagementsystem (BMS) und einer programmierbaren Lade- und Entladeeinheit sowie einer programmierbaren grafischen Benutzeroberfläche (GUI). Die GUI informiert über den Status des Systems und ermöglicht eine Reihe von Benutzereingaben, um das System auf einen definierten Zustand einzustellen.

ANWENDUNGEN

Die Luft- und Raumfahrtprodukte von EAS werden hauptsächlich für Trägerraketen und Hochleistungsdrohnen eingesetzt. Andere Anwendungen könnten Hybridelektro-Antriebsstränge für VTOL-Flugzeuge (Brennstoffzellen mit Batterie) und Standardflugzeuge sowie für Hochleistungssatellitenanwendungen sein.

DIENSTLEISTUNGEN

EAS bietet das komplette Paket aus Design, Tests und Zertifizierung von maßgeschneiderten Batterielösungen einschließlich Lade- und Entladeeinheiten und grafischer Benutzeroberfläche auf der Basis des EAS-Zellportfolios oder von kundenseitig bereitgestellten Batteriezellen.

raumfahrt
raumfahrt
raumfahrt
raumfahrt